Wie versprochen beleben wir unsere Rubrik family dinner wieder. Am dritten Adventwochenende fanden wir uns bei unseren Eltern mit unseren Großeltern zusammen, um bei gutem Essen und feinen Wein Zeit miteinander zu verbringen. Eine vor-weihnachtliches family dinner, das wir euch heute zu Weihnachten zeigen möchten.

Zu Anfang gönnten wir uns diverse Antipasti. Unsere Mutter hatte schon am Tag zuvor diverses Gemüse abgebraten und in feinstem Olivenöl, das D und Natascha aus ihrem Zypern-Urlaub mitgebracht haben, eingelegt. (Apropos Zypern, falls ihr Nataschas Beitrag dazu verpasst habt, könnt ihr den hier gleich nachlesen „Zypern, die Flöhe & ich“) Die Auswahl war groß, sodass für jede/n etwas dabei war: eingelegter Paprika, Zucchini und Schwammerln, Broccoli und Spinat, Vitello Tonnato, Kohlrabi-Carpaccio, selbstgemachter Hummus, Crissini, Salami, Proscuitto Crudo und Bruscetta. Sophia und P kamen leider mit einiger Verspätung, sodass nur mehr ein kleiner Vorspeisenteller für die beiden übrig blieb (so großen Hunger hatten wir alle schon). Als Hauptgang gab es ein Weihnachtsessen, das bei uns schon lange Tradition hat. Und zwar Wellington (dazu Rosmarinerdäpfel, Vogerlsalat und Sauce Cumberland) Durch Zufall fand Katharina bei einer Bloggerkollegin ein Rezept zu einem veganen Wellington. Der wurde einfach nachgezaubert (mit kleinen Änderungen) – zugegeben waren wir zu Beginn skeptisch, da wir auch noch nie mit Lupinenmehl gekocht haben. Aber wir wurden positiv überrascht und werden das Rezept wieder kochen. Natascha war Dessertbeauftragte und versüßte uns den Abend mit einem köstlichen geeisten Himbeer-Tiramisu. Aber nun sollen die Bilder für sich sprechen.

Auch wenn es auf den Bildern vielleicht so aussieht: Nein, das hier ist kein Productplacement, die Burschen wollten das Gerät so präsentierten wie in einer billigen Teleshop-Werbung.
Wir feiern diese Weihnachten in Graz und jede/r von uns acht wird ein Gericht zaubern – natürlich in kleineren Mengen, denn soviel können nicht mal wir verdrücken. Wir wünschen euch nun eine schöne Zeit mit euren Liebsten! <3 #merrychristmas

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  4/5]