Tag

soup

recipes – Zero-Waste Gemüsesuppe

In food & drinks, recipes

Für verschiedene Rezepte braucht man oftmals Suppe, meistens ist es in so und so vielen EL Suppengewürz oder einen ganzen Suppenwürfel angeschrieben. Ich war bislang immer zu faul meine eigene Suppe zu kochen, um meine Rezepte zu verfeinern und habe deswegen immer Suppenwürfel oder ein Suppengewürz gekauft. Meistens ist da aber viel Salz und auch sonst einiges an Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern enthalten.
Weiters ist mir beim Kochen letztens erst aufgefallen, dass bei uns sehr viele Gemüsereste einfach so in den Müll wandern und so überlegte ich mir, was ich daraus denn sonst noch so machen könnte. Köche/innen verwenden bei einer Suppe zum Beispiel auch die ganze Karotte, Karottenschäler und Enden zum Kochen der Suppe selbst und die geschälte und gekochte Karotte als Einlage. Also schnappte ich mir einen großen Gefrierbeutel und sammelte ab nun meine ganzen Gemüsereste in diesem im Tiefkühlfach. Als er voll war, zauberte ich daraus eine Gemüsesuppe, die ich nun für weitere Rezepte nutzen kann. Da weiß ich genau was drinnen ist und meine Reste, die ich sonst weggeschmissen hätte, waren noch für etwas gut! 🙂

Continue reading
More like this
recipes – Karottenkuchen
where to go – Weber Grill Academy Wien Süd
recipes – Veggie-Lasagne
recipes – Karotten-Paradeisersuppe

recipes – Tomatensuppe mit Mini-Mozzarella

In food & drinks, recipes

Ich liebe Suppen, für mich gehören sie vor allem in die Jahreszeit Herbst und Winter. Inspiriert vom guten Jamie Oliver tischte ich diese feine Tomatensuppe zu einem unser family dinners auf. ♡ Der Duft dieser Suppe ist fantastisch und erinnert an ein Gewächshaus voller reifer Tomaten. Außerdem geben die vielen frischen Paradeiser noch mal einen extra Vitamin-C-Boost, der besonders an kalten Tagen super wichtig ist.

Continue reading

More like this
recipes – Zero-Waste Gemüsesuppe
recipes – Karottenkuchen
where to go – Weber Grill Academy Wien Süd
recipes – Veggie-Lasagne

travel – Thailand travel diary #7: Thailändisches Essen

In lifestyle, travel

Wir müssen sagen, wir waren absolut begeistert vom thailändischen Essen. Und zwar  r e s t l o s  begeistert! Mit ein Grund, warum der finale Post zu unserem Thailandurlaub so lang auf sich warten hat lassen, ist wahrscheinlich, dass wir an lernintensiven Wochenende in Erinnerungen schwelgen und uns nicht eingestehen wollen, dass es schon fast ein halbes Jahr her ist! Doch nun ist es endlich soweit. In den letzten travel diarys haben wir euch einige ausgewählte Restaurants auf Koh Lanta, in Ao Nang und Bangkok vorgestellt und empfohlen, doch nun wollen wir euch die geballte Fülle himmlischen Gaumenschmauses nicht vorenthalten, den wir in unserer Reisezeit erleben durften.

Continue reading

More like this
recipes – Zero-Waste Gemüsesuppe
where to go – Weber Grill Academy Wien Süd
recipes – Veggie-Lasagne
recipes – schnelle Sommer-Pasta mit frischen Tomaten