Die einfache Spargel-Zitronen-Pasta hat unsere Mama entdeckt und seitdem ist dieses schnelle Gericht schon des Öfteren auf unseren Tellern gelandet. Es geht wirklich sehr schnell, man hat die Zutaten in der Spargelzeit eigentlich immer zu Hause und es schmeckt einfach so so gut und erfrischend. ♡

Zutaten für 4 Personen
1 Becher Sauerrahm
1 unbehandelte Zitrone (Schale & Saft)
1 Bund Spargel (grün oder weiß)
ca. 500g Spaghetti
Salz & Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

  • Nudelwasser aufstellen und Spaghetti al dente kochen
  • Spargel schälen (weißen komplett, grünen nur im unteren Drittel)
  • Zitronenschale raspeln und den Saft auspressen
  • Spargel in Wasser mit einem Stück Zitrone und einem Stück Butter für 2-3 Minuten kurz blanchieren, danach in Stücke schneiden
  • Sauerrahm in einem Topf/Pfanne leicht erwärmen, Zitronenschale & Zitronensaft beifügen (ich habe 3/4 vom Saft gebraucht, aber da einfach individuell abschmecken), zusätzlich mit Salz & Pfeffer würzen
  • Spaghetti hinein und alles gut durchmengen (ev. etwas Nudelwasser beimengen)
  • & fertig.. Mahlzeit! ♡

Alles Liebe,

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]