Lang ist die Kürbiszeit leider nicht mehr, und deshalb wollen wir sie noch gebührend ausnutzen, beziehungsweise ausklingen lassen und euch eine Variation eines Kürbis-Klassikers vorstellen.

Zutaten (4-6 Portionen)
1 Butternuss Kürbis
1 Zwiebel
70 ml Schlagobers
1 l Gemüsesuppe
etwas Butter
2 daumengroße Stücke Ingwer
Saft von 1 1/2 Orangen
Salz
Pfeffer

Kürbiscremesuppe mit Orangen und Ingwer

Kürbiscremesuppe mit Orangen und Ingwer2

Kürbiscremesuppe mit Orangen und Ingwer3

Kürbiscremesuppe mit Orangen und Ingwer4

Zubereitung

  • Kürbis schälen, in Würfeln schneiden (je kleiner die Würfel, desto weniger Arbeit beim Pürieren)
  • Zwiebeln fein würfelig (brunoise) schneiden, Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden (oder würfeln)
  • Butter in einen Topf erhitzen, Zwiebel und Ingwer anschwitzen
  • Kürbis hinzufügen und ebenfalls anrösten lassen
  • das Gemüse mit der Suppe aufgießen, aufkochen lassen und pürieren
  • Saft der Orangen und Schlagobers hinzufügen und abermals aufkochen lassen
  • wahlweise mit Kürbiskernöl oder Kürbiskernen garnieren und genießen

Kürbiscremesuppe mit Orangen und Ingwer5

Alles Liebe,

Katharina und Natascha

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]